Jaaaa - es geht wieder weiter!

Super - es gibt wieder Positives zu berichten - eigentlich ziemlich unverhofft - am Wochenende erlebt.

Ich bin mit der Schnellbahn gefahren und konnte auf einmal Piktogramme erkennen, die am Ende des Wagons waren. Danach - im Bahnhof Wien Nord - ich konnte es selbst fast nicht glauben: "Ich kann auf einmal die Hinweisschilder, die wirklich ziemlich weit entfernt sind lesen ... und das ohne besondere Anstrengung." Das war noch vor kurzer Zeit unmöglich.

Das ist wirklich wieder ein merkbarer Schritt nach vorne. Was habe ich in letzter Zeit verändert?

  • Ich habe kinesiologisch ausgetestet, welche Übungen für mich im Moment am effektivsten sind und diese Übungen verstärkt gemacht.
  • Ich habe meine Nahrung ein bisschen umgestellt (was ich genau gemacht habe - dazu mehr in meinem nächsten Eintrag)
joomla template 1.6
template joomla