1 items tagged "Schwermetall"

Ergebnisse 1 - 1 von 1

Abschluss und Resümee

Category: Entgiftungs-Blog
Erstellt am Sonntag, 10. November 2013 18:44

ResumeeDa ich schon längere Zeit meine Entgiftungskur beendet habe, will ich den Blog auch offiziell abschließen.
Was kann man nach 2 Jahren Entgiftung darüber sagen? Gibt es messbare Erfolge? Hat es ernstzunehmende Probleme gegeben? Würde ich es wieder machen oder jemandem empfehlen?

Also vorweg: Es hat zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Probleme gegeben. Die Dosierungen, die ich gewählt habe, waren für mich immer gut verträglich. Die Verträglichkeit für andere, im Speziellen bei Knoblauch, muss man mit Fingerspitzengefühl beurteilen. Im Zweifelsfall nimmt man halt eine Kapsel weniger, um die Ausdünstungen in Grenzen zu halten. Zwinkernd Es war für mich eine interessante Erfahrung und ich würde (werde, wenn ich es für nötig halte) es auf jeden Fall wieder machen.

Chlorella, Omega-Fettsäuren und Koriander sind nicht weiter auffällig gewesen. Die notwendigen Dosierungen lassen sich leicht durch kinesiologische Testungen bestimmen - es empfiehlt sich aber auch, auf den Magen zu hören.

Ich habe mich immer gesund und gut gefühlt - den offensichtlich positiven Einfluss auf das Cholesterin habe ich beschrieben.

Die beschriebene Langzeitwirkung kann ich jetzt noch nicht bewerten

  • entweder bekomme ich keine Alzheimer-Erkrankung, obwohl ich sonst eine bekommen hätte; dann weiß ich nicht, ob dies wegen meiner Entgiftungskur passiert ist
  • oder ich bekomme eine Alzheimer-Erkrankung, dann kann ich mich nicht mehr erinnern, dass ich einmal eine Schwermetall-Entgiftung gemacht habe, um keine zu bekommen!

Es ist also so wie bei allen möglichen esoterischen Verfahren - es lässt sich wenig beweisen, aber sie können trotzdem viel bewirken!

Wenn Sie also das Gefühl haben, es könnte helfen - probieren Sie's ganz einfach aus!

Für Fragen und Beratung stehe ich natürlich gerne zur Verfügung. Alles Gute, Harald!

 

EasyTagCloud v2.5 Free
joomla template 1.6
template joomla