Entgiftung einmal anders ...

Ich habe gerade mal eine kurze Entgiftungspause eingelegt. Grund dafür ist ein Tian Gong Seminar gewesen, das ich besucht habe. Ein Teil dieses Seminars war ein Vortrag über Bi Gu und eine darauffolgende Energieübertragung.

Was ist Bi Gu? Bi Gu ist eine mehrere tausend Jahre alte chinesische Qi-Gong-Methode, die eine Umstellung der Ernährung ermöglicht, damit man sich ganz oder teilweise von kosmischer Energie ernähren und im entsprechenden Maß auf irdische Nahrung verzichten kann. Bi Gu kann phasenweise oder ständig praktiziert werden. Bi Gu ist eine einzigartige Chance, den Körper tiefgehend von Ablagerungen und Giftstoffen auf natürliche Weise zu reinigen. Bi Gu Fu Qi, so der vollständige Begriff, ist gleichzeitig eine besondere Fähigkeit und ein Zustand. Er bedeutet direkt übersetzt „Verzicht auf Getreide; Aufnahme von Qi”.

 

Die Übertragung von Bi Gu innerhalb der Tian-Gong-Schule geschieht innerhalb weniger Minuten und erfordert keine besonderen Vorkenntnisse oder Übungen. Die Teilnehmer erleben, dass sie ohne Druck oder Anstrengung auf Essen und Trinken verzichten können – entweder völlig oder in größerem oder geringerem Maße. Menschen, die im Bi-Gu-Zustand leben, fühlen sich stark und fit, sind munter und zufrieden „im Geist“. Am Anfang können gewisse Entgiftungsreaktionen auftreten, da sich der Körper von Giftstoffen auf physischer wie auch psychischer Ebene trennt.

Also auch eine Methode, die Ähnliches wie Dr. Klinghardt bezwecken will; wenn auch nicht auf Schwermetalle zugeschnitten. Ich habe es auf jeden Fall auch mitgemacht - wenn auch nur mit mäßigem Erfolg. Eine Woche (müheloser) Verzicht auf das Frühstück - mehr war nicht drinnen.

Eine Lehre habe ich allerdings doch daraus gezogen: Ich esse weit mehr, als ich brauchen würde, wenn ich auf mein Sättigungsgefühl rechtzeitig horchen würde. Das gibt mir schon zu denken und ich werde sicher noch einige Versuche machen, dem Geheimnis der "kosmischen Nahrung" ein bisschen näher zu kommen ...

joomla template 1.6
template joomla