Kinesiologische Sitzung

Eine kinesiologische Sitzung dauert meist zwischen 60 und 90 Minuten1. Durch ein Coaching - Gespräch wird der für den Klienten optimale Einstieg in die Sitzung ermittelt. Dadurch wird gewährleistet, dass beim Testen nicht oberflächliche Störungen behandelt werden, sondern der Zugang zu den tiefer liegenden Informationen des Systems ermöglicht wird.

Mit verschiedenen Testroutinen, die sowohl auf körperliche als auch energetische Ebenen abzielen, werden all die Prozesse aufgedeckt, auf die der Körper zurückgreift, um mit Krankheitsproblemen fertig zu werden. Diese Prozesse können mit kinesiologischen Methoden, NLP-Methoden, Affirmationen u.a.m. korrigiert werden. Der Einsatz der effektivsten Methode ergibt sich aus dem Bio-Feedback des Körpers, dem Armlängenreflex-Test.

joomla template 1.6
template joomla