Ebene 2 - Energetische Ebene

Die zweite Ebene ist der Energie Körper oder „elektrische Körper“. Er ist unter anderem die Summe aller elektrischen und magnetischen Ereignisse, die durch die neuronale Aktivität des Nervensystems hervorgerufen werden. Die durch diese Kräfte verursachten Felder breiten sie sich über die Haut im Raum aus. Theoretisch breiten sich diese biomagnetischen Felder bis ins Unendliche aus. Dies ist auch das Zuhause der anderen in der Physik bekannten Kräfte: Gravitation, starke und schwache Kräfte. Das fundierteste Wissen auf diesem Gebiet stammt von dem Physiker Fritz-Albert Popp: Jede Zelle gibt Biophotonen ab: hoch kohärentes, polarisiertes und „zusammengedrücktes“ Licht. Das durch die Lichtemission erzeugte Biophotonenfeld um unseren Körper reguliert die meisten metabolischen Enzyme in den Zellen. Es reguliert die neuralen Übertragungen, Auslöser der Neurotransmitter, Entgiftung und viele andere Körperfunktionen.

joomla template 1.6
template joomla